Alle Beiträge in Pilgerverlag

4 Beiträge
Pilgerverlag Logo

Verkauf des Pilgerverlages

Heute wurde der Pilgerverlag an die Peregrinus GmbH in Speyer verkauft. Peregrinus ist eine 100%ige Tochter des Bistums Speyer.

Wir bedanken uns bei allen KundInnen und AutorInnen für die gute Zusammenarbeit und wünschen dem Pilgerverlag in seinem neuen Domizil alles Gute!
In Zukunft wenden Sie sich bitte in allen Belangen an folgende Adresse:

Peregrinus GmbH
Hasenpfuhlstraße 33
67346 Speyer

Telefon: 06232/31830
Telefax: 06232/318399
E-Mail: info@pilger-speyer.de

Überreichung des neuen Gotteslob für das Bistum Speyer

Heute Punkt 12:30 Uhr hat Thomas Plöger, Geschäftsführer der Pilgerverlag GmbH (ein Tochterunternehmen der Plöger Medien GmbH) in Annweiler zusammen mit Domkapitular Franz Vogelsang, Leiter der Hauptabteilung Seelsorge des Bischöflichen Ordinariats und Beauftragter für die Einführung des Gotteslobs im Bistum Speyer, das erste Exemplar des neuen Gotteslob für das Bistum Speyer an Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann übergeben.

Es war ein langer Weg alle 1.296 Seiten des Gotteslobs „auf den richtigen Kurs“ zu bringen, ein anspruchvolles, interdisziplinäres Projekt, welches wir für den Eigenteil Speyer komplett in unserem Hause bewältigen konnten: Eine großartige Erfahrung, sich über eine lange Zeit mit vielen Menschen auszutauschen und kontinuierlich das Projekt voranzutreiben.

Viele Menschen im Bistum Speyer, in den bistumsübergreifenden Koordinationsstellen für das gesamte Gotteslob-Projekt in Stuttgart und Bonn, in den Druckereien und Buchbindereien, in Transportwesen und Lagerei  und nicht zuletzt im Pilgerverlag in Annweiler haben durch Ihre Arbeit und Hilfe dazu beigetragen, dass das neue Gotteslob für das Bistum Speyer erscheinen kann. Darüber freuen wir uns und sind dankbar für den letztendlich reibungslosen Ablauf. Die letzte Aufgabe besteht nun in der Auslieferung an über 1.500 Adressaten, wie  Kirchengemeinden, Buchhandlungen und Privatpersonen – möglichst noch vor Ostern. (Bild-Quelle: Bistum Speyer)

» Hier finden Sie die aktuelle Pressemitteilung auf der Bistum Speyer Website

» Die erste Lieferung des Gotteslob ist eingetroffen: www.gotteslob-speyer.de/anlieferug-des-gotteslob

Das neue Gotteslob für das Bistum Speyer

Das neue GOTTESLOB

Das Warten hat ein Ende!

Nach gut zehnjähriger Vorbereitungszeit wurde die Fertigstellung des neuen GOTTESLOB für das Bistum Speyer auf Anfang April terminiert. So beginnt nun in den ersten Aprilwochen die Auslieferung des komplett neu konzipierten katholischen Gebet- und Gesangbuchs, das mit einer Erstauflage von über 100.000 Exemplaren im Verlagshaus der Pilgerverlag GmbH in Annweiler erscheint, einer Tochtergesellschaft der Plöger Medien GmbH.

„Rechtzeitig zu Ostern und zur Erstkommunion sollten alle bisher bestellten Bücher den Kirchengemeinden, Buchhandlungen und Kunden vorliegen“, so Thomas Plöger, der Geschäftsführer des Pilgerverlages. Neben zwei kircheneigenen Ausgaben wird das neue GOTTESLOB als Standard-, Schmuck- und Großdruckausgabe angeboten.

Die Aufmachung des 1296-Seiten-Buches hat sich deutlich geändert: Der Einband bekommt ein grafisches Element und der Innenteil wurde zweifarbig gestaltet. Neben dem „Stammteil“, der für alle Diözesen gleich ist, enthält das neue GOTTESLOB auf über 330 Seiten den wichtigen „Eigenteil“ für das Bistum Speyer mit Texten, Liedern und Kehrversen.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet rund um die Uhr unter www.gotteslob-speyer.de oder beim Verlag unter der Gotteslob-Servicerufnummer 06346-963350. Bestellungen richten Sie bitte an den örtlichen Buchhandel oder direkt unter obiger Nummer an den Verlag.

Standardausgabe:
ISBN 978-3-942133-63-0        19,95 €

Schmuckausgabe:       
ISBN 978-3-942133-64-7        34,95 €

Die Großdruck-Ausgabe ist auf unbestimmte Zeit vergriffen.
Die neue Standard-Ausgabe ist im Vergleich zur alten Ausgabe wesentlich größer und lesefreundlicher – eine gute Alternative!

Großdruckausgabe:
ISBN 978-3-942133-65-4        26,95 €

GOTTESLOB

So langsam wird es ernst: In unserem Tochterverlag, der Pilgerverlag GmbH, sind über 100.000 Gebet- und Gesangbücher für das Bistum Speyer im Druck. Neben den Büchern für den Kirchengebrauch wird es drei verschiedene Ausgaben geben: Eine Normal-, eine Schmuck und eine Großdruckausgabe. Ausgeliefert werden sollen die Bücher in den Frühjahrsmonaten, eine genauer Termin steht noch nicht fest …Titel

Zur weiteren Information gibt es die eigene Website  www.gotteslob-speyer.de .