Alle Beiträge in Testlabor

1 Beiträge

Time-lapse Fotografie

Nach der Arbeit, ist vor der Arbeit: Diese Zeitraffer-Aufnahme wurde von uns mit einem 10-24 mm Superweitwinkel (10 mm), 3 Sekunden Belichtung und einer maximalen Blende von 3,5 bei ISO 100 aufgenommen, ein programmierbarer Fernauslöser erleicheterte die Arbeit. Bei einer Dauer von ca. 1,5 Stunden für die Aufnahmen mit ca. 950 Einzelaufnahmen darf ein Stativ natürlich nicht fehlen. Alle Fotos wurden in Adobe Lightroom nachbearbeitet und zu einem „digitalen Daumenkino“ zusammen gefügt. Besonders achten sollte man auf die Bewegung von Mond und Wolken, sowie die vielen Lichtreflexe an Fensterscheiben und Hauswänden durch die vorbeifahrenden Autos. Entstanden ist das Ganze in der Neckarstadt in Mannheim. Viel Spass!

» Hier finden Sie ein größeres Video